Burger

In den letzten 2 Jahren hat die Dichte an Burgerläden ganz gewaltig zugenommen. An jeder Ecke in Wien kann man sich mittlerweile einen kaufen. Teilweise sind auch richtig gute dabei. Das ist auch gut so. Ich stehe einfach auf Burger!

Trotzdem schmecken sie selber gemacht meistens doch am besten. Da weiß man einfach ganz genau woher die Zutaten kommen.

Am Wochenende war ich in Tirol und habe bei meinem Vater übernachtet. Er hat an einem Abend Burger gemacht. Sehr gutes Fleisch und selbstgemachte Saucen (außer der Senf) dazu ein kühles Bier. Einfach zum Niederknien.

Selbstgemachter Burger vom Papa
Selbstgemachter Burger vom Papa

Was macht einen wirklich guten Burger für mich aus:

  • gutes Bio – Rindfleisch nicht zu stark gebraten
  • Burger Bun (ich bevorzuge eine gescheite Semmel)
  • Würziger Käse (Cheddar)
  • geröstete Zwiebel

Diese vier Zutaten sind für mich keine Verhandlungssache. Der Rest ist variabel. Auch was die Saucen angeht. Wobei ich hier Senf und (selbstgemachtes) Ketchup bevorzuge.

Natürlich gibt es auch sehr gute vegetarische Burger (mit Riesenchampignons z.B) aber zu denen ein anderes Mal mehr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s