Selbstgemachte vegitarische Tortillas

Ja es ist Mittagspause und ich habe Hunger. Werde mir auch gleich was gutes zu Essen holen bzw. habe ich heute Essen mit in der Arbeit. Davor aber noch etwas was ich zur Zeit wirklich richtig gerne esse – selbstgemachte vegitarische Tortillas.

Die Zutaten für die Tortillas sind:
  • Mehl
  • Öl
  • Backpulver
  • Salz
  • Wasser

Mehl, Öl, Salz, Backpulver und Wasser vermischen. Die Menge der Zutaten wähle ich nach Gefühl. Das ganze in einer Pfanne mit einem Tropfen Öl auf beiden Seiten kurz anrösten bis die Tortilla durch ist.

Zur Füllung verwende ich dann:
  • Karotten
  • Schafskäse
  • Frühlingszwiebel
  • Tomaten
  • Paprika
  • Zucchini
  • Salat
  • Gurke
Die Soße wird natürlich auch selber gemacht:
  • Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Minze oder Petersilie
Selbstgemachte vergitarische Tortillas
Selbstgemachte vegetarische Tortillas

Das ganze Gericht ist richtig schnell selber gemacht (10-15 Minuten). Natürlich kann man das jetzt mit Guacamole, Tofu und anderen Dingen verfeinern. Allerdings wollte ich ja ein schnelles Essen mit Zutaten die man meistens so wie so zu Hause hat.

Ich könnte das zur Zeit jeden Tag essen. Viel Spaß beim ausprobieren.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Selbstgemachte vegitarische Tortillas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s