Urlaub auf der Alm

Urlaub auf einer Alm klingt im ersten Moment für viele vielleicht nicht so spannend und toll. Was soll man da auch schon machen? Wandern und Sport im Urlaub? Wirklich??? Ja klar – wenn man keinen gebrochenen Knöchel hat zumindest.

Was macht man so auf einer Alm im Sommer wenn jeden Tag die Sonne scheint?

Also zu aller erst einmal schwitzt man nicht bei 37 Grad im Schatten. Es hat angehnehme 25 Grad und in der Nacht kann man weiter eine Decke benützen ohne einen Hitzetod zu erleiden. Wenn man Gesund ist geht man Wandern. Wenn man einen gebrochenen Knöchel hat legt man sich mit einem Buch vor die Hütte neben den Brunnen und genießt die absolute Ruhe. Natürlich kann man nicht jeden Tag Wandern. Dann fährt man einfach zu einem  wunderbaren Gebirgssee mit vielen Wasserfällen und genießt die Kühle.

In der Früh holt man sich frisches Gebäck und bruncht JEDEN Tag. Am Abend gibt es Bier, Grillen, Kaspressknödel, Älplermagronen, selbstgemachte Gemüseleibchen und mehr Bier. Wenn man dann so richtig voll ist werden Gesellschaftsspiele gespielt. Die absoluten Renner waren Werwolf und Mäxle bzw. Meier. Werwolf ist besonders super wenn man es um ein Lagerfeuer spielt. Wir hatten das unverschämte Glück das auch der Mond passen für das Spiel war. Vollmond am wolkenlosen Himmel.

Will ich so eine Woche noch einmal haben? Auf jeden Fall. Wirklich eine gute Möglichkeit seine Zeit zu verbringen!

Zillertal Almhütte 2015

2 Gedanken zu “Urlaub auf der Alm

  1. Claudia

    das klingt nach der absolut besten Beschäftigung – vor allem bei dieser Hitze! sowas würd ich über den Sommer auch unheimlich gern machen, da ich es in Wien – grad wenn’s heiß ist – echt kaum aushalten kann. hinzu kommt, dass ich es auf einer Alm extrem toll finden würde 🙂 für andere Leute klingt das vielleicht langweilig, aber ich find’s gemütlich, ruhig, entspannend… und dazu Gesellschaftsspiele, perfekt!
    du kennst Werwolf? 🙂 sehr cool, vor allem wenn man dann auch noch in so einer Atmosphäre spielt!
    leider hab ich schon länger nicht mehr gespielt da man dafür halt doch eine größere Runde braucht und meine liebsten Spielefreunde sich mittlerweile quer durch Europa verstreut haben. aber ja, generell find ich Werwolf auch super! Mäxle ist Würfellügen oder? zumindest nennen wir es so 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s