Geburtstag

Ein Hund ist ein Hund und ich muss gestehen mir wiederstrebt es irgendetwas Besonderes zu machen. Er versteht es ohnehin nicht. Ein Tag wie jeder andere für Chewy. OK, OK nicht ganz wie jeder andere Tag. Wir waren mehr als ausgiebig in der Natur.

In der Früh sind wir erst einmal in den Prater laufen gegangen. Nicht wie üblich einen Weg sondern querfeldein. Es war unglaublich schön. Rehe, Lianen, umgestürzte Bäume die langsam zersetzt werden, einfach Natur die noch Natur ist. Zufällig sind wir an einen kleinen See/Teich gekommen. Da gab es für Chewy kein Halten mehr. Er wollte gar nicht mehr aus dem Wasser raus. Es war super mit anzusehen wie wohl Chewy sich fühlt wenn er schwimmt. Danach haben wir beide ein ordentliches Frühstück genossen.

Am Nachmittag sind wir dann noch in die Lobau. Das war zwar sehr schön aber auch sehr anstrengend. Glaube ich war da zum letzten Mal mit Hund. Zumindest zu dieser Uhrzeit. Es waren unglaublich viele Radfahrer und ich musste dauernd ein Auge auf Chewy haben. Irgendwie weiß er nicht dass man denen ausweichen sollte… Zum Glück gibt es in der Lobau mehr als genug kleine Teiche und Seen in denen man sich austoben kann. Nach gefühlten 50 Mal Stock ins Wasser werfen musste ich das Vergnügen beenden weil meine Hand fast abgefallen wäre. Der kennt einfach keine Grenzen. Woher er das wohl hat…

Es war jedenfalls ein wirklich toller Tag auch wenn ich nichts Besonderes machen wollte. Manchmal passiert es einfach so.

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Chewy Lobau Mai 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s