Abgemeldet

Es ist soweit. Ich melde mich ab. Für das Wochenende. Das wird heißen am Blog gibt es erst wieder am Montag was zu lesen/sehen. Warum?

ICH HABE STURMFREI! Chewy wird abgeschoben und ich mache blau. Ja das bin ich:

Mein Fahrplan für das Wochenende ist so voll das ich einfach keine Zeit für den keinen Räuber hätte. Eine Arbeitskollegin hat sich netterweise angeboten mir auf Chewy zu schauen.  Ich finde, dass ich mir nach 3 Monaten 24/7 auch mal eine kleine Pause verdient habe. Außerdem freut sich Chewy sicher auch wenn er mein Gesicht nicht immer sehen muss. Gibt schönere Dinge im Leben.

Freunde aus Tirol, Marathon Training, Party und Fußball sind das Wochenende die herrschenden Themen. Pub-Crawl incoming! Mein Magen und meine Leber werden gar fürchterlich leiden. Aber ich bin ja jetzt 30 und klüger geworden. Daher wird schon alles am Vortag hergerichtet für den Kater. Tja – Weisheit hat man oder eben nicht.

Besonders spannend werden die 12km Laufen am Sonntag. Wie es dabei gegangen ist und den anderen Abenteuern gibt es dann am Montag. Den hab ich mir nämlich, zur Sicherheit, frei genommen.

SCHÖNES WOCHENENDE!

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Abgemeldet

  1. Feier schön, die Folgen werden gravierend sein😜 aber wie du sagst: 30eird man nur einmal😘 mach’s gut, ich bin dann mal weg😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s