Leben wie Champions

Heute war ein Wahnsinns Tag. Wahnsinnig wenig geschlafen, wahnsinnig hart Trainiert, wahnsinnig viel mit Chewy gemacht, wahnsinnig gutes Bier getrunken und wahnsinnig gut gegessen. Wahnsinn wie wahnsinnig gut das Wort wahnsinnig ist (ich glaub jetzt bin ich over optimized!).

Der Schlaf hat beschlossen die Nacht ohne mich zu feiern. Saubär! Dabei hätte ich echt gerne. Könne man doch einfach per Knopfdruck das Gehirn ausschalten. Die Frage wie man es dann wieder anbekommt ist eine andere. Vielleicht per Zeitschaltuhr. Da der Schlaf nicht kommen wollte und als er dann da war schnell wieder vorbei war bin ich in der Früh in den Augarte. Hammer Stimmung. Hochnebel, orangerote Blätter auf den Bäumen, die grauen Flacktürme und keine Menschen. Wie die Könige der Welt sind wir durch die Allen gegangen. Es war echt unglaublich schön.

Kings
Kings
Wunderbar
Wunderbar

Danach wurde es dann Brutal. So richtig. Training im Fitnessstudio, Radfahren und Kraft auf dem Trainingsplan. Da ich nie Rad fahre habe ich gerade das Gefühl meine Beine haben Bleiplatten anmontiert. Echt unglaublich wie man da andere Muskel trainiert als beim Laufen. Ansonsten schaut es gut aus. Lese gerade das große Buch vom Marathon. Das wird eine knackige Angelegenheit.

Man kann das Blei förmlich sehen!
Man kann das Blei förmlich sehen!

Den restlichen Tag habe ich nur mehr gegessen. Zu mindestens fühlt es sich gerade so an. Hammer gutes Frühstück vom Papa hergerichtet während wir trainiert haben. Da war alles dabei – Semmeln, Müsli, Früchte, Eier. Das kulinarische Highlight haben wir gerade eben verspeist. Ein unglaublich leckerer Burger. Da hat einfach alles gestimmt. Aber ich lasse da lieber ein Bild sprechen. Dazu gab es ein super Bier. Wie sich das halt so gehört.

LECKER
LECKER
Frühstück von Papa
Frühstück von Papa
Super Burger
Super Burger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s