Wenn das Schlabbermonster kommt

Gestern nach dem vienna night run habe ich nach einer ausgiebigen heißen Dusche – hab ja leider keine Badewanne 😦 – ordentlich gechillt und mit meiner besten Freundin telefoniert. Die hat nämlich auch einen Rüden aus dem gleichen Wurf, falls ich das noch nie erwähnt habe. Jedenfalls war es dann ganz schnell nach 23 Uhr und ich bin tot müde ins Bett gefallen. Leider hat mein Kopf gemeint er muss noch etwas nachdenken und schlafen findet er meistens überbewertet. Was soll man da machen. Irgendwann um halb 1 ging es dann aber zum Glück doch ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Nein nicht die USA sondern das Land der Träume.

Nach dem ganzen laufen und denken muss ich wie ein Stein geschlafen haben. Denn plötzlich spüre ich etwas Warmes und Nasses über mein Gesicht lecken und ein freudiges und vertrautes klopfen – dog, dog, dog. Freundin kann es ja im Moment nicht sein. Außerdem wäre das etwas creepy – besonders die Klopfgeräusche. Woher sollten die kommen?

Natürlich war es Chewy. Der hat sich wie ein Lottogewinner gefreut, dass ich offensichtlich vergessen habe den Kennel zu schließen. Die unverhoffte Freiheit wurde für einen nächtlichen Kontrollgang durch das Zimmer genützt. Als er mich gefunden hat war er natürlich außer sich vor Freude. Dass ich nicht so überschwänglich war wie er konnte er überhaupt nicht verstehen. Also hat er sich in die hinterste Ecke des Kennels vertrollt und geschmollt. Ja und ich bin auf und war mir erst mal ordentlich das Gesicht waschen.

Es wird Zeit das der kleine in die Küche übersiedelt!

 

Chewy träumt schon von der nächtlichen Schlabber-Attacke
Chewy träumt schon von der nächtlichen Schlabber-Attacke

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s