Wochenende!

Was für ein schönes und erholsames Wochenende! Nicht nur das ich super netten Besuch von Chris aus Tirol bekommen habe. Nein es war auch noch ein bomben Wetter. Aber alles von Anfang an.

Der Samstag hat recht früh begonnen. Um 6 Uhr bin ich dank Chewy aufgewacht. Vielleicht wollte er das ich mich mit Chris solidarisiere der um diese Zeit auch schon im Zug nach Wien gesessen ist. Jedenfalls haben wir die Zeit genützt um die Wohnung mal ein wenig zu putzen. Mit wir meine ich natürlich mich. Chewy haltet sich bei solchen tollen Aktivitäten lieber im Hintergrund.
Um 10.30 habe ich Chris vom Westbahnof abgeholt. Chewy und Chris haben sich sofort verstanden! Vom Bahnhof sind wir dann gleich zum Yppenplatz aufgebrochen. Dort haben wir dann Flo (meinen Bruder) getroffen. Chewy war dieses Mal ein wenig aufgedreht. Es hat vielleicht einfach zu verführerisch gerochen oder aber er wollte einfach mal zeigen das er auch wild sein kann. Nach dem Brunchen ging es dann an die Donau schwimmen. Wenn Chewy Wasser sieht dreht er echt auf. Leider habe ich noch keine gute Stelle gefunden wo er von alleine rein kann. Zumindest keine wo nicht unglaublich viele Menschen liegen und zu den Hundestränden will ich noch nicht solange er klein ist.
Am Abend waren wir dann in der Pizza Mari essen. Chewy durfte an einem Putenhals knabbern. Wobei bei ihm knabbern gleichzusetzen ist mit verschlingen. Danach ging es dann noch an den Donaukanal auf ein paar Bier. Muss auch mal sein.

Am Sonntagvormittag sind wir nach dem Frühstück mit Chewy in den Augarten. Getrieben von der Zigarettensucht mussten wir erst mal einen Zigarettenautomat finden. Nicht für mich, für Chris. Natürlich ist keiner da wenn man einen sucht. Würde man gar nicht meinen in einer Stadt wie Wien. Jedenfalls ist der Augarten ein wunderschöner Park. Ich freue mich schon auf mein erstes Picknick dort. Besonders in der Früh wenn es noch sehr ruhig ist, ist es dort sehr idyllisch.
Zu Mittag habe ich dann Chris wieder zum Zug gebracht und bin danach mit Chewy und Flo zur alten Donau. Leider haben wir dort keinen Platz gefunden wo es mit Chewy auch gegangen wäre. Deshalb sind wir dann doch wieder auf die Donauinsel. Dieses Mal aber in der Nähe der U2. War echt sehr schön dort.
Zu etwas spätererer Stunde haben wir dann zusammen Marley and Me geschaut. Chewy fand das richtig super und hat den Film aufmerksam mit verfolgt. Da der Film ja am Schluss etwas traurig ist gab es danach eine ausgiebige Kuscheleinheit. Er hatte keine Ahnung warum aber er fand es toll. Zumindest glaube ich das.

Es war einfach ein super Wochenende. Danke Chris das du da warst und auf ein baldiges Wiedersehen!

 

Chewy schaut Marley and Me
Marley and Me
besser schlecht gelegen als gut gesessen
besser schlecht gelegen als gut gesessen
Ich bin einfach toll!
Ich bin einfach toll!
Was macht Herrchen da?
Was macht Herrchen da?
Chewy im hohen Gras
Löwe? Ein kleiner zumindest!
Sind das Spaghetti?
Sind das Spaghetti?
Chewy and Me
Chewy and Me

2 Gedanken zu “Wochenende!

  1. Magda

    Hallo Chewy. Toll, so regelmäßig von dir zu lesen. Probier’s mal am Donaualtarm in Greifenstein mit dem Schwimmen oder im Helenental oder auch in der Lobau… Alles Liebe, Magda (die’s ja eigentlich mit dem Schwimmen gar nicht so hat…)

    1. das problem ist das ich halt nur öffentlich unterwegs bin. da ist sowas dann gleich ein tagesausflug. wenn das wetter aber mal wieer richtig gut ist will ich gerne mal in die Lobau! schaut sehr schön aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s