Die Narrischen 5 Minuten

Heute bin ich ja mit einem ordentlichen Kater aufgewacht. Nicht dem Tier, sondern dem, den man von Alkohol bekommt. Habe nicht mal viel getrunken am Vorabend. Vielleicht hat auch das Wetter mitgespielt. Sei es drum ich war heute jedenfalls vor Chewy wach, weil es mir eben nicht so gut ging. Der Kleine hat heute die erste Nacht durchgeschlafen und ich wach vor ihm auf. Unglaublich!

Den Vormittag heute habe ich  mit dem Bau vom Schuhrörenregal verbracht und danach die Wohnung geputzt. Chewy hat das alles ganz locker genommen. Bis dahin zumindest. Ansonsten war der Tag wie die davor auch. Außer das Chewy heute bis auf einmal nicht wirklich zur Ruhe gekommen ist. Er hat nie lange geschlafen und ich musste sehr oft raus mit ihm. Am Abend heute hatte er dann die „narrischen 5 Minuten“. Normal ganz witzig. Nur heute habe ich einfach gemerkt das der ganze Tag dann wohl doch zu viele neue Eindrücke waren. Er hat sich gar nicht mehr eingekriegt. Egal was ich gemacht habe Chewy war sofort auf 110%. Als ich ihn dann in den Kennel gegeben habe als er wieder ruhig war hat er noch mal so richtig Gas gegeben. Er hat gar nicht mehr aufgehört zum Winseln. Als er dann mal für eine Minute nicht gewinselt hat habe ich ihn raus genommen und runter vor die Türe gebracht. Vielleicht muss er ja und das war der Grund für das Winseln. War es aber nicht. Das Ganze ging ca. 1,5 Stunden. Jetzt ist er wieder ganz ruhig und schläft neben mir. Aber nicht im Kennel. Werde Chewy jetzt noch mal vor die Türe lassen und dann in den Kennel geben – zur Nachtruhe – hoffentlich.

Die Lehre aus dem Tag heute ist sicher, dass ich mit ihm in Summe zu viel gemacht habe. Morgen gehen wir den Tag ruhig an und am Freitag wird dann das erste Mal mit den Öffis gefahren.

such mich
such mich
hab dich
hab dich
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s